Jedes Jahr findet für die SchülerInnen der 8. Klassen das „Wasserprojekt“ statt. 

Ziel des Wasserprojektes ist es, dass die SchülerInnen lernen, sich selbstständig in kleinen Gruppen mehrere Tage lang gezielt konstruktiv mit einem eigenständig gewählten Thema zu beschäftigen und dieses anschließend zu präsentieren. Begleitet werden die SchülerInnen dabei durch die projektverantwortlichen Lehrer, einen prozessunterstützenden Lehrer und durch einen Fachlehrer. 

Häufig entstehen dabei herausragende Arbeiten in Form von Präsentationen und Modellen in Kooperation mit verschiedenen außerschulischen Partnern.

Die Ergebnisse dienen neben der doppelten Bewertung in dem gewählten Fach auch regelmäßig der Teilnahme an Wettbewerben (Schüler staunen, Jugend forscht, …) und werden jährlich am Tag der offenen Tür präsentiert.

Beispielthemen der letzten Jahre

Fach Thema
Bio Renaturierung der Tessenitz
Ch Klärwerk
Ph Wasserkraftwerk
Sp Wassersport Kajak
Geo Wasserknappheit in Afrika
Ku Aquarellmalerei
Mu Musik mit Wasser
Sk Wasserraub von Nestle in Afrika
Ge Aquädukt
AWT Abwasser und Trinkwasser im Wandel der Zeiten
Frz Schlösser der Loire