Sehr geehrte Eltern,

das Schuljahr neigt sich dem Ende, ein Schuljahr voller Tücken und Herausforderungen wie fast kein Schuljahr zuvor. Die Planungen für die letzte Schulwoche sind abgeschlossen und für das neue Schuljahr haben sie bereits begonnen. Wir haben bereits die ersten Informationen, wie wir im neuen Schuljahr starten müssen. 

Letzter Schultag (18.06.2021):

Der letzte Schultag endet bei uns nach der Zeugnisausgabe um 11:30 Uhr! 

Neues Schuljahr (ab 02.08.2021):

Bekannte Hygieneregeln bleiben zunächst weiterhin bestehen. Das betrifft den Mindestabstand (wo immer dieser möglich ist), Maskenpflicht, Testpflicht bis hin zum Lüften in der Schule. Auch bei schulischen Veranstaltungen (z.B. Elternabende) müssen diese beachtet werden. 

Am ersten Schultag müssen wieder alle Schülerinnen und Schüler eine zweiseitige Gesundheitsbestätigung abgeben. Wie wir den Einlass am ersten Schultag gestalten werden, werden wir bei itslearning und auf der Homepage in der letzten Ferienwoche noch einmal konkretisieren. 

Es bleibt ebenfalls bei den definierten Gruppen wie in diesem Schuljahr. Die Stufen 7 bis 9 bilden eine Gruppe mit festen Klassenräumen und die Stufen E0 bis Q2 die andere Gruppe. Somit bleibt es bei den getrennten Höfen und den festgelegten Essens- und Pausenzeiten (siehe Unterrichtszeiten!). 

Das Land hebt auch die Testpflicht NICHT auf. Das Testen wird so verlaufen, wie bereits jetzt bekannt. Testungen erfolgen im Präsenzunterricht immer montags und mittwochs. Im Falle des Wechselunterrichts immer montags und mittwochs oder dienstags und donnerstags. Testungen, die in der Häuslichkeit durchgeführt werden, müssen wieder entsprechend durch eine Erklärung der Eltern bzw. der volljährigen Schülerinnen und Schüler belegt werden. Genesene und doppelt Geimpfte brauchen einen entsprechenden Nachweis. Tests werden am kommenden Freitag für den ersten Schultag am 02.08.2021 ausgegeben. Es gelten die bekannten Formulare.

Wir müssen auch weiterhin mit kurzfristigen Änderungen rechnen. Kurzfristige Aktualisierungen von Formularen werden wir ebenfalls in der letzten Ferienwoche auf der Homepage veröffentlichen.

Abschließend möchte ich Ihnen und Ihren Kindern wunderbare Sommerferien wünschen. Auch jetzt möchte ich nicht die Hoffnung aufgeben, dass das neue Schuljahr wieder anders wird und weniger von einer ON- und OFF-Beschulung sowie weniger widersprüchlichen Anweisungen geprägt sein wird. 

Liebe Eltern, ich möchte auch Ihnen meinen Dank aussprechen, dass Sie Ihre Kinder und auch die Schule in den letzten Wochen und Monaten unterstützt haben.

Ich und mein Schulleitungsteam wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund! 

Mit freundlichen Grüßen

J. Menzel

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag, d. 31.05.2021, startet wieder der reguläre Unterricht (aller Klassen ohne Wechselmodus). Hygieneregeln einschließlich Maskenpflicht bleiben bestehen. Diese Information und die Stundenpläne mit aktualisierten Räumen werden den Schülerinnen und Schülern über itslearning auch mitgeteilt. 

Wir testen in Zukunft immer montags und mittwochs. Bitte geben Sie Ihren Kindern, wenn Sie zu Hause getestet werden, die Bestätigungen über ein negatives Testergebnis an diesen Tagen unbedingt mit. 

Falls Ihr Kind zu den Genesenen gehört, bitte ich Sie, darauf zu achten, dass Ihr Kind einen entsprechenden Nachweis (z.B. Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes) bei sich führt. 

Auch die Essensversorgung ist bereits wieder angelaufen. 

Mit der Hoffnung, dass wieder mehr Normalität einkehrt, wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende. 

Mit freundlichen Grüßen

J. Menzel (28.05.2021)

Sehr geehrte Eltern,

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Verwaltung ist vom 21.05. bis einschließlich 25.05.2021 geschlossen. 

Vom 26.05.2021 bis 28.05.2021 gilt weiterhin der Wechselunterrichtsplan bei uns. Nach den Ferien muss keine Gesundheitsbestätigung abgegeben werden. Der Regelunterricht beginnt dann voraussichtlich ab 31.05.2021, wenn die Inzidenzen stabil unter 50 bleiben. Alle wichtigen Bedingungen zur Rückkehr in den Regelunterricht erfahren Sie und ihr in der nächsten Woche. Auch am heutigen Freitag (Stand: 9:26 Uhr) liegen keine Informationen vor.

Die Schüler der E0, die ab 31.05.21 einen Praktikumsplatz haben, dürfen diesen auch antreten. Alle anderen Schüler der E0 werden beschult. 

Ich wünsche Ihnen allen ein ruhiges Pfingstfest. Bleiben Sie gesund. 

J. Menzel (21.05.2021)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

wie bereits übermittelt startet ab morgen wieder der Wechselunterricht in den Stufen 7 bis E0. Die tägliche Beschulung der Q1 wird ebenfalls fortgesetzt. In den jeweiligen Unterrichtsformen gilt ab morgen wieder grundsätzlich die Präsenzpflicht. Des Weiteren starten wir gleich morgens mit den Testungen. 

Beschulungsplan ab 17.05. und weitere Informationen 

Formular - Einverständnis zur Testung in der Schule

Formular - Einverständnis zur Übergabe von Tests zur Testung in der Häuslichkeit 

Formular - Bestätigung/Selbsterklärung über ein negatives Testergebnis nach einem Test in der Häuslichkeit 

Formular - (zweiseitige!) Gesundheitsbestätigung (wird diesmal im Unterricht eingesammelt!)

Mit freundlichen Grüßen

J. Menzel (16.05.2021)